Meine Arbeitsweise

Wir besprechen im Rahmen einer sogenannten Erstanamnese alle Ihre Anliegen, sowie Ihre Krankheitsgeschichte, bzw. die Krankheitsgeschichte Ihres Kindes.

Im Rahmen der körperlichen Untersuchung, die ich durchführe werden auch weitere naturheilkundliche Diagnosemethoden miteinbezogen. Wir entscheiden gemeinsam, welchen zielführenden Weg wir am besten einschlagen werden, denn jeder Mensch, ob klein oder groß, ist individuell. Was für den einen passt, kann bei einem anderen unter Umständen schaden.

Bitte bringen Sie zum Ersttermin folgendes mit:

  • aktuelle Befunde
  • Laborwerte
  • regelmäßig einzunehmende Medikamente
  • bei Kindern das gelbe Vorsorgeheft
  • Mutterpass
  • Patientenmappe (Downloadbereich)
  • Anamnesebogen ( Downloadbereich)

 

 

Das naturheilkundliche Erstanamnesegespräch, besonders die homöopathische Anamnese ist sehr umfangreich und dauert etwa 1 bis 1,5 Stunden. Planen Sie deshalb bitte ausreichend Zeit ein.

Die Praxis ist auf Kinder ausgerichtet und es sind genügend Möglichkeiten vorhanden, so dass auch Geschwisterkinder gern gesehene Gäste sind.