Therapeutische Frauenmassage

Die Therapeutische Frauenmassage ist eine kombinierte Technik.  Zum einen geht sie auf den Begründer Joseph B. Stephenson zurück, der im 19. Jahrhundert eine Therapie entwickelte, die mittels einer speziellen Massagetechnik helfen konnte, viele Beschwerden zu lindern, zum anderen auf das Creative Healing nach Gowri Motha, die seine Behandlungen in der heutigen Zeit weiterführt.

Gerne nutze ich die Frauenmassage in Verbindung mit  anderen Techniken, wie Reflexologie, Lymphdrainage, Akupressur, Entgiftungsarbeit und Visualisierung.

Claudia Pfeiffer, die einzige von der Londoner Gynäkologin Gowri Motha persönlich zertifizierte Ausbilderin im deutschsprachigen Raum, bei der ich meine Ausbildung abgeschlossen habe hat die Therapeutische Frauenmassage weiter konzipiert.

Die Behandlungsdauer liegt bei ca. 60  Minuten und es findet im Vorfeld eine gründliche Anamnese statt, die bei Bedarf von mir auch mit anderen Behandlungsmethoden kombiniert wird.

Ob als Wohlfühlmassage oder bei konkreten Krankheitsbildern: Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise zu sich und Ihrem Körper. Melden Sie sich bei Fragen gerne persönlich bei mir.

Sie möchten mich kennen lernen?

Ich freue mich über Ihre Kontaktanfrage. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für ein kostenfreies 15 minütiges Erstgespräch.

Kontaktieren Sie mich über das Formular auf meiner Homepage oder unter der Telefonnummer:

0157-50714074